Info Traubenvollernter ERO Grapeliner 7200 XV  

Auch im Herbst 2020 ernten wir wieder mit dem ERO Grapeliner 7200!

Sehr geehrte Winzerinnen und Winzer, Liebe Berufskollegen,

wir bedanken uns für ihr entgegengebrachtes Vertrauen, in unser Team und den Traubenvollernter  ERO Grapeliner 7200 bei der Ernte 2019. Hiermit wollen wir Sie  über Neues, Veränderungen bezüglich der maschinellen Traubenlese 2020 informieren

                                  

Die letzte Saison haben wir bewertet, unsere Kunden gehört und uns Gedanken gemacht, was wir verbessern können. Um bei den vielseitigen Gegebenheiten (Wendeplatz, Zeilenlänge, Abtransport, Organisation usw.) die wir antreffen möglichst fair zu sein, werden wir den Abrechnungsmodus verändern.

Die Erntekosten setzen sich künftig aus zwei Faktoren zusammen, Erntemeter und Zeit.

Erntemeter: Ernteaggregat eingeschaltet in der Reihe = 0,10 € je Meter
Mehrpreis für Betonpfähle = 0,01 € je Meter.

Zeitfaktor: Anfahrt, Lesezeit, Wenden, Auskippen = 1,50 € je Minute
Die Preise verstehen sich Netto zzgl. 16% Mwst..

 

Beispiel 1:    Zeitbedarf  2,5 Std/ha, Erntemeter / ha 4500 Meter

                     150 min * 1,50 € = 225 €

                     4500 m * 10 ct = 450 €         

                     Gesamtkosten netto pro ha   675 €

 

Beispiel 2:    Zeitbedarf 3 Std/ha, Erntemeter / ha 4500 Meter

                     180 min * 1,50 €  = 270 €

                     4500 m * 10 ct = 450 €         

                     Gesamtkosten netto pro ha  720 €

 

Beispiel 3:    Zeitbedarf 4 Std/ha, Ertntemeter / ha 4500 Meter

                     240 min * 1,50 € = 360 €

                     4500 m * 10 ct = 450 €          

                     Gesamtkosten netto pro ha 810 €

 

Sparen Sie ihr Geld, denken Sie bereits bei der Anlagenerstellung an den Vollernter!

 

Anmeldeformular Vollernter 2020

Bitte per Mail ( litterst@kiefer-sester-reben.de ) oder Fax ( 07802/981790 ) an uns zurück.

Name:

Tel:    

Anschrift:

 

 

Fax:       

Handy:

E-Mail: 

Wichtig, Fläche zeitnah melden!

Eine bestimmte Anzahl an Hektar können wir fest zusagen, melden Sie die Flächen frühzeitig.

Die Liste wird im Herbst nach Anmeldungseingang abgearbeitet.

Kommen wir über die fest zugesagte Hektargrenze orientieren sich die weiteren Flächen nach dem Herbstverlauf 2020 .

Tragen Sie bitte die Vollernterflächen ein und senden das Formular zurück:

Gemarkung

 Rebsorte

Flächengröße ha

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldeformular zum Download hier klicken...


Wir würden uns freuen in der kommenden Saison Ihr sicherer Partner für die Ernte zu sein.

Gerne besichtigen wir ihre Vollernterflächen, vereinbaren Sie bitte bei Fragen einen Termin mit uns.


Einsatzplanung :

Rebveredlung Kiefer & Sester  

Tel : 07802/7069851

Mobil 0172/7423267

Email : litterst@kiefer-sester-reben.de

Hauptfahrer:

Nicolas Litterst    Mobil : 0157/52474079

Email : Weinbau.litterst@t-online.de


Weitere Infos zum Leseservice unter: https://www.rebschule-sester.de/service/maschinelle-traubenlese/


Wir freuen uns auf Sie, ihr besonderes Team der

Rebveredlung Kiefer & Sester


Gemeinsam zum Erfolg und die Ernte sichern!

Top