Info: Juli 2022  

Sehr geehrte Winzerinnen und Winzer, liebe Berufskollegen,

auf diesem Weg möchten wir Sie über den Entwicklungsstand unserer Pfropfrebenproduktion und einige Hinweise für die kommende Pflanzsaison informieren.

Durch unsere Möglichkeiten am Standort Ettenheim mit optimaler Pflege und guter Wasserversorgung entwickelt sich die Rebschule bestens. Überzeugen Sie sich mithilfe des unten angehängten Films selbst oder vereinbaren Sie einen Termin zur Besichtigung.

Unser stetiges Bestreben ist es, Sie mit qualitativ hochwertigem Pflanzgut zu versorgen. 

Die Nachfrage und die Vorbestellungen besonders nach PIWI-Reben, sowie Hoch- und Halbstammreben sind sehr hoch.
Daher ist es wichtig, die Reben für die Planzsaison 2023 jetzt zu bestellen! Zu einem späteren Zeitpunkt können wir Ihnen leider nicht mehr garantieren, dass noch alle Pfropfkombinationen zur Verfügung stehen.

Unserer Rebensortiment finden Sie unter: https://www.rebschule-sester.de/rebangebot/ 

Bestellen können Sie telefonisch (07802 980281), per Mail (info@kiefer-sester-reben.de) oder über das Online-Bestellformular unter: https://www.rebschule-sester.de/rebangebot/bestellformular/

Selbstverständlich stehen unsere Serviceleistungen weiterhin in vollem Umfang zur Verfügung. Verschaffen Sie sich einen Überblick unter: https://www.rebschule-sester.de/service/  

Wünschen Sie eine Beratung, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Hinweis:

Seit dem vergangenen Jahr muss der Umstrukturierungsantrag bis zum 31.08 eingereicht sein, auch deshalb sollten Sie sich bereits jetzt Gedanken über geplante Neuanlagen machen.

Sind Sie sich mit einer Fläche nicht zu 100 % sicher, stellen Sie zu Ihrer Sicherheit trotzdem einen Antrag. Sollte die Fläche doch nicht umgestockt werden, können Sie diesen wieder zurückziehen

 

Gerne hören wir von Ihnen.

Ihr Team der Rebveredlung Kiefer & Sester

Top